„Grundgesetz ist Glücksfall für Sachsen“

Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz feierlich unterzeichnet und verkündet. Es garantiert den Deutschen seit 1949 Grund- und Freiheitsrechte, seit 1990 auch in den ostdeutschen Bundesländern. Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes erklärt Sachsens Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler: „Das Grundgesetz ist ein kleines Büchlein, aber es ist seit…

Weiterlesen… »

Millionen-Förderung für national bedeutsame Städtebau-Vorhaben

14,6 Millionen Euro für Projekte aus Sachsen – Kretschmer: Wichtige Impulse für Bad Muskau, Crimmitschau, Zwickau und Leipzig Berlin / Dresden| Bundesinnenminister Horst Seehofer hat am 5. April 2019 in Berlin 35 neue „Nationale Projekte des Städtebaus 2018/19“ vorgestellt, die mit insgesamt rund 140 Millionen Euro vom Bund gefördert werden….

Weiterlesen… »

„Wir stärken dem Ehrenamt den Rücken“

CDU-Innenpolitiker zur Gesetzesänderung für den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz Dresden | Am 23. Mai 2019 hat der Sächsische Landtag in seiner 92. Plenarsitzung das Gesetz für den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz novelliert. Dazu sagt der CDU-Innenpolitiker Jan Löffler: „Wir stärken mit der Gesetzesänderung dem Ehrenamt den Rücken und sorgen für…

Weiterlesen… »

Einladung zur #Denkfabrik2019 – Für Sachsens Zukunft. Unser Europa.

2019 werden wichtige Weichen für die Zukunft Sachsens gestellt – zunächst bei den Europa- und Kommunalwahlen und später dann bei der Landtagswahl. Als Sächsische Union wollen wir auf die Fragen unserer Zeit Antworten geben. Dazu diskutieren wir mit hochrangigen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in unserem bewährten Format der…

Weiterlesen… »