Ministerpräsident Tillich und Wirtschaftsminister Dulig zur heutigen Verlautbarung von Siemens

Dresden (16. November 2017) | Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Wirtschaftsminister Martin Dulig sind sich einig, dass die heute durch die Siemens AG vorgestellten Schließungspläne im Bereich Power & Gas an den Standorten in Leipzig und Görlitz unverantwortlich sind. In Sachsen wären mehr als 700 Mitarbeiter in Görlitz und rund 200…

Weiterlesen… »

Nach der Bundestagswahl

Die Bürgerinnen und Bürger haben am 24. September 2017 gewählt und darüber entschieden, wie sich der 19. Deutsche Bundestag zusammensetzt. Wie geht es nun weiter? Spätestens 30 Tage nach der Bundestagswahl tritt der neue, 19. Deutsche Bundestag zusammen. Das schreibt das Grundgesetz in Artikel 39 vor. Die sogenannte »konstituierende Sitzung«…

Weiterlesen… »

Koalitionsfraktionen verabschieden Antrag zur Stärkung der medizinischen Versorgung in Sachsen

Dresden (16. November 2017) | Heute hat der Sächsische Landtag in seiner 63. Plenarsitzung auf Antrag der Koalitionsfraktionen einen Antrag zur Stärkung der medizinischen Versorgung in Sachsen verabschiedet. Oliver Wehner, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Unsere zunehmend älter werdende Bevölkerung und auch Veränderung von Krankheitsbildern machen es notwendig, die bisherigen Maßnahmen…

Weiterlesen… »

Thesenpapier der ostdeutschen Agrarminister

Potsdam | Bei einem Treffen der ostdeutschen Landwirtschaftsminister am 13. November 2017 in Potsdam unter Beteiligung des Sächsischen Staatsministers für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt kam es zur Einigung auf zehn Thesen zur zukünftigen gemeinsamen Agrarpolitik nach dem Jahr 2020. Dieses Thesenpapier richtet sich an die beiden zuständigen Mitglieder der…

Weiterlesen… »